Göbrichen 19.09.2010  – Am 18.09. – 19.09. 2010 fand im Reitverein Maulbronn das 32. Reit- und Springturnier statt, an dem auch die Göbricher Reiterjugend erfolgreich an den Start ging.

Am Samstag startete unsere Jugend als erstes im Springreiter Wettbewerb, hierbei belegte Michelle Werner den

1. Platz gefolgt von Isabell Klett auf dem 2. Platz und Annalena Braun auf dem 7. Platz.

Danach war das E-Springen an der Reihe. In dieser Prüfung belegte unsere Jugend mit Isabella Klett den 2. Platz, Svenja Jörn den 5. Platz und Annalena Braun den 6. Platz.

Am Sonntag konnte unsere Jugend ebenfalls ihr Können unter Beweis stellen. In der Stafetten – Springprüfung KL. E belegte Isabella Klett zusammen mit Svenja Jörn den 1. Platz, Jana Siegrist kam mit Michelle Werner auf den 3. Platz und Annalena Braun belegte mit ihrer Partnerin den 4. Platz. Abschließend kam der Reiterwettbewerb, bei dem Joy Fath, Isabella Klett und Michelle Wern jeweils den 1. Platz belegten. Jana Jung, Jana Siegrist und

Liz Fehr belegten jeweils den 2. Platz. Pia Helmerich belegte in dieser Prüfung noch den 5. Platz.

An diesem Turnier war unsere Jugend mit 20 Starts vertreten, von denen sie 18 Platzierungen mit nach Hause brachten. An dieser Stelle möchten wir noch ein großes Lob an unsere Jugend aussprechen, sowie an unsere Reit- und Springlehrer Vialo Reimers und Tobias Sawaziki, der in der Springpferdeprüfung Kl. A den 1. Platz für den Reitverein Göbrichen holte.

Springreiter Wettbewerb – Jugendliche von 12 – 16 Jahren

1. Platz Michelle Werner 8,0 „Grace“

2. Platz Isabella Klett 7,9 „Dustin“

7. Platz Annalena Braun „Rubina“

 

E-Springen

2. Platz Isabella Klett „Dustin“

5. Platz Svenja Jörn „Bambo“

6. Platz Annalena Braun „Rubina“

 

Staffeten – Springen Kl. E

1. Isabella Klett „Dustin“ mit Svenja Jörn „Bambo“

3. Jana Siegrist “ Magic“ mit Michelle Werner „Grace“

4. Annalena Braun „Rubina“

 

Reiterwettbewerb

1. Platz Michelle Werner „Mona“

1. Platz Isabella Klett „Dustin“

1. Platz Joy Fath „Grace“

2. Platz Jana Siegrist „Magic“

2. Platz Jana Jung „Grace“

2. Platz Liz Fehr „Dustin“

6. Platz Pia Helmerich „Mona“